Fahrschule Berne Müller GmbH

Amtlich anerkannte Ausbildungsstätte gem. BKrFQG

Hintergrundbild Fahrschule Berne

Klasse D | Bus

Bus Führerschein – Klasse D, D1, D1E


Was wird benötigt für einen Bus Führerschein?
Was darf mit welchem Bus Führerschein gefahren werden?
Worin unterscheiden sich die Bus Führerscheinklassen?

Gerne beantworten wir diese Fragen.

Wir bieten Ihnen

  •     eine individuelle Ausbildung
  •     ein nettes Ambiente und Spaß bei der Ausbildung

Wie alt muss ich sein?

Sie dürfen ab 21 Jahren den Führerschein Klasse D / D1 / D1E und DE  erwerben.

Personen während oder nach „spezifischen“ Berufsausbildungen haben den Möglichkeit den Führerschein ab 18 zu erwerben.

Die theoretische Prüfung darf frühestens 3 Monate, die praktische Prüfung frühestens einen Monat vor dem Mindestalter abgelegt werden. 

Was darf ich mit der Klasse D1 fahren?

Mit der Klasse D1 dürfen Sie Kraftfahrzeuge mit mehr 8 Sitzplätzen, aber maximal bis zu 16 Sitzplätzen (ausgenommen dem Fahrersitz) führen. Die Länge darf maximal 8 Meter betragen. Zusätzlich dürfen Sie einen Anhänger mit zulässiger Gesammtmasse bis 750 kg anhängen.

Erforderlich: Klasse B

Befristet: 5 Jahre

Was darf ich mit der Klasse D1E fahren?

Mit der Klasse D1E dürfen Sie Anhänger mit zulässiger Gesammtmasse über 750 kg anhängen.

Einschluss: BE sowie C1E bei Vorbesitz der Klasse C1 (sofern Klasse C1 vorhanden)

Erforderlich: Klasse D1

Was darf ich mit der Klasse D fahren?

Mit der Klasse D dürfen Sie Kraftfahrzeuge mit mehr 8 Sitzplätzen führen. Zusätzlich dürfen Sie einen Anhänger mit zulässiger Gesammtmasse bis 750 kg anhängen.

Erforderlich: Klasse B

Befristung: 5 Jahre

Einschluss: Klasse D1

Was darf ich mit der Klasse DE fahren?

Mit der Klasse DE dürfen Sie Änhänger mit zulässiger Gesammtmasse über 750 kg anhängen.

Einschluss: BE,D1E sowie C1E bei Vorbesitz der Klasse C1 (sofern Klasse C1 vorhanden)

Erforderlich: Klasse D

Welche Unterlagen benötige ich?

  • Biometrisches Passbild
  • augenärztliche Untersuchung
  • Untersuchung beim Betriebsarzt
  • Kurs über lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort / Erste Hilfe Bescheinigung
  • Personalausweis, Reisepass oder Geburtsurkunde im Original
  • Führungszeichnig (Belegart 0)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen